Paul Eckert

Paul Eckert - erster WSV-Weltcupsieger

Pauli wurde am 09.09.1990 geboren und ist seit dem 01.01.1992 Mitglied beim WSV Samerberg. In seiner Kinder- und Schülerzeit trainierte er in der Abteilung Ski Alpin und fuhr dort auch erfolgreich zahlreiche Rennen mit.
Anschließend wechselte er zu den Skicrossern.


Größte Erfolge

Deutsche Juniorenmeisterschaften 2008 in Grasgehren, Platz 1
Deutsche Meisterschaften, 2 x Platz 3
Erste Weltcup-Platzierung 2009 in Meiringen, Platz 64
Erste Weltcup-Top-Ten 2011 in Grasgehren, Platz 9
Weltmeisterschaft 2011 in Deer Valley, Platz 20
Weltmeisterschaft 2015 in Kreischberg, Platz 4
Bestes Weltcup-Ergebnis 2015 in Are, Platz 3

Bestes Weltcup-Ergebins 2016 in Korea, Platz 2

Bestes Weltcup-Ergebnis 2018 in Kanada, Platz 1 (1. Weltcupsieg) 

Olympia 2018 in Pyeongchang, Südkorea, Platz 18

Weltmeisterschaft 2019 in Park City, USA, Platz 18


Gesamt-Weltcup

2010/11, Platz 30
2011/12, Platz 34
2012/13, Platz 37
2013/14, Platz 30
2014/15, Platz 4

2015/16, Platz 16

2016/17, Platz 26

2017/18, Platz 8

Aktuelles und Termine