top of page

Biathlonfeeling beim traditionellen Bogenlauf der Langläufer

Schon zur jährlichen Tradition geworden ist der Bogenlauf bei den Langläufern. Jedes Jahr im Herbst findet der sparteninterne Wettkampf auf dem Gelände der Grundschule statt. Heuer war es am 22. Oktober wieder soweit: 8 Staffeln a 4 Läufer in der großen Wertung und 4 Staffeln bei den Kleinen kämpften wieder um die Stockerlplätze und um den großen Wanderpokal. Die Vorfreude auf diesen Wettkampf ist bei allen immer besonders groß, sucht dieses Format in dieser Form wohl ihresgleichen. Erwachsene und Kinder zusammen in einer Staffel, dazu Bogenschießen auf Klappscheiben verspricht Spaß und Spannung gleichermaßen. Dies zeigte sich heuer ganz besonders, denn die Vorläufe und vor allem das Finale waren an Spannung kaum zu überbieten. Im Finale entschied sich das Rennen erst beim letzten Schießen, vier Mannschaften standen zeitgleich am Schießstand und hatten Chancen auf den Sieg - Gratulation an Ludwig und sein Team, er behielt die Nerven und traf dort alle drei Scheiben!

Dank unseres Bogentrainers Franz Saugspier dürfen unsere Kinder ab der ersten Klasse die Grundlagen des Bogenschießens in einem mehrtägigen Kurs erlernen. Krönender Abschluss ist der Bogenlauf, bei dem heuer zum ersten Mal eine extra Bambinistaffel aufgelegt wurde. Vier Mannschaften aus Bambinis und größeren Kindern liefen und schossen dabei um die Platzierungen. Die Kleinen durften dabei auf Luftballone schießen, was bei einem Treffer natürlich extra spektakulär war!

Vielen Dank an alle, die bei dieser Veranstaltung tatkräftig mithelfen und sie zu einer einzigartigen Veranstaltung machen!

Ergebnisliste Bogenlauf 2023
.pdf
PDF herunterladen • 109KB





Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page